fbpx

FAQ’s

Für wen eignet sich ein virtueller Rundgang?
Wie viele 360°-Fotos benötige ich für einen virtuellen Rundgang?
Was muss ich zu dem Shooting vorbereiten?
Wie integriere ich mein virtuellen Rundgang in meine Website?
Müssen Besucher Plug-ins oder extra Softwares installieren, damit sie meine virtuellen Rundgang sehen können?
Auf welchen Geräten können Kunden meine 360° Rundgang sehen?
Wie lange dauert das Foto-Shooting?
Wie lange dauert die Post-Production?
Muss ich alle Räume fotografieren lassen ?
Warum sollte ich 360° Fotos und Videos verwenden?
Was ist der unterschied zwischen einer Google Street View Tour und eines professionellen virtuellen Rundgangs?
Wie kann ich meine Tour aktualisiert?
Dürfen Personen auf den Bildern zu sehen sein ?
Für wen eignet sich ein virtueller Rundgang?

Virtuelle Rundgänge sind für jede Branche perfekt geeignet, die reale Orte verwendet, verändert, darüber kommuniziert oder sie vermarktet. Wenn Sie mit Immobilien zu tun haben, sind wir genau der richtige Partner für Ihre Firma.

Wie viele 360°-Fotos benötige ich für einen virtuellen Rundgang?

Um Ihren potenziellen Kunden das beste Erlebnis innerhalb Ihres virtuellen Rundgangs bieten zu können, ist auf folgende Punkte bei der Auswahl, der Anzahl der 360°-Aufnahmen zu achten:

  • Alle 360°-Fotos müssen eine klare Sichtlinie aufweisen, um eine bessere Verknüpfung garantieren zu können.
  • Innerhalb von Gebäuden sind die 360°-Aufnahmen in einem Abstand von einem bis max. vier Metern optimal. Im freien empfehlen wir einen Abstand von ein bis max. zehn Metern pro 360°-Aufnahme zu wählen.
  • Überlegen Sie sich kurz, welche Informationen der Betrachter erhalten, sehen soll wenn er sich virtuell durch Ihre Räumlichkeiten bewegt.

Unsere Fotografen haben jahrelange Erfahrung, wissen worauf es ankommt und beraten Sie gerne zusätzlich vor Ort.

Was muss ich zu dem Shooting vorbereiten?

Für das Foto Shooting sollten Ihre Räumlichkeiten repräsentativ und einladend dargestellt werden. Die folgenden Punkte dient für Sie bei der Vorbereitung als Orientierung.

  1. Sind alle Räume aufgeräumt und geputzt?
  2. Sind die gewünschten Dekorationen (Blumen etc.) aufgestellt?
  3. Sind alle Gegenstände die nicht auf dem Foto erscheinen sollen weggeräumt?
Wie integriere ich mein virtuellen Rundgang in meine Website?

Nutzer unsers Hosting Angebots erhalten von uns ein Code snippet, welchen sie wie einen Text einfach in Ihre Website integrieren. Und schon läuft der virtuelle Rundgang! Möchten Sie die Tour selber hosten, dann müssen Sie die bereitgestellten Daten auf Ihren Server spielen. Hier gehts zur Einbauanleitung für Ihre 360° Google Street View Tour.

Auf welchen Geräten können Kunden meine 360° Rundgang sehen?

Unsere virtuellen Rundgäge, 360° Fotos und Videos können auf allen Geräten abgespielt werden. Von Desktop PC, Laptop, Tablet PC, Smartphone und VR Brillen.

Wie lange dauert das Foto-Shooting?

Abhängig von der Größe Ihres Objektes dauert das Foto-Shooting normalerweise zwischen 1 – 6 Stunden.

Wie lange dauert die Post-Production?

Maximal 7 Tage nach dem Foto-Shooting erhalten Sie von uns die Aufnahmen und Ihren virtuellen Rundgang.

Muss ich alle Räume fotografieren lassen ?

Nein, es werden ausschließlich die von Ihnen freigegebenen öffentlich begehbaren Räume fotografiert.

Warum sollte ich 360° Fotos und Videos verwenden?

Immersive Inhalte bietet ihnen Besuchern eine einzigartige Möglichkeit Ihre Umgebung bereits digital zu erleben. Eine echte authentische Erfahrungen ermöglicht Ihren Kunden eine bessere Entscheidung auf Basis Ihres eigenen Erlebnisses zu treffen.

Was ist der unterschied zwischen einer Google Street View Tour und eines professionellen virtuellen Rundgangs?

Die Google Street View Tour besteht aus den 360° Panorama-Aufnahmen die zu Ihrem Google Maps Eintrag hinzugefügt und miteinander verknüpft wurden. Potenzielle Kunden haben über Ihren Google Maps Eintrag direkten Zugriff auf den virtuellen Rundgang. Professionelle virtuelle Rundgänge eignen sich hingegen hervorragend dazu um weitergehende Inhalte über Hotspots (Point of Interest) zu kommunizieren. Es stehen deutlich mehr Funktionen und Möglichkeiten zur Verfügung, um die 360°-Tour anzureichern. Beispielsweise in einem 360° Bild der übergang von Tag zu Nacht, die Animation eines 360°-Bildes durch die Integration eines Videos, Musik, Buchungsfunktionen und vieles mehr.

Wie kann ich meine Tour aktualisiert?

Senden Sie uns einfach eine Nachricht mit allen Informationen zu, die wir in Ihrer Tour ändern sollen. Und ob neue 360°-Aufnahmen von Ihren Räumlichkeiten notwendig sind.

Dürfen Personen auf den Bildern zu sehen sein ?

Nein. es dürfen keine Personen erkennbar sein. Daher sollte das Shooting nach Möglichkeit ohne oder bei wenig Kundenverkehr stattfinden. Aus Datenschutzgründen werden Gesichter hinterher unkenntlich gemacht.

Menü
JETZT ANRUFEN!